Ziel

Wir wollen der Partner sein, wenn es um die Digitalisierung des Asset- & Wealth Managements geht.
Dabei wollen wir nicht nur die Kundenschnittstelle digital ausgestallten, sondern speziell Automatisationspotentiale entlang der ganzen Wertschöpfungskette ausschöpfen.
Schlussendlich ist es unsere Intention, dem Kunden Geschäftsmöglichkeiten aufzutun, welche durch digitale Innovationen erst ermöglicht werden.

Das Ziel der BICon hierbei ist es, den Kunden im Verwirklichen seiner Visionen, im Wahrnehmen von Chancen und Bewältigen von Herausforderungen auf der Business Seite, an der Schnittstelle zwischen Business & IT sowie auf der IT-Seite zu unterstützen.

Wir verstehen uns mit Ihren Wealth- und Asset-Managern genau so gut wie mit Ihren IT-Cracks.

attach_money
devices

Zu einem erfolgreichen Projekt gehören die Vision, ein Business Case, ein fundiertes Konzept, ein pragmatisches und lösungsorientiertes Vorgehen, die Umsetzung (inkl. Know-How-Transfer ins Unternehmen) und der Betrieb nach Projektende. Im ganzen Projekt wird ein wirkungsvolles Komplexitätsmanagement immer wichtiger. Die BICon hat Erfahrung in allen genannten Punkten und bringt diese gerne in Ihre Unternehmung ein.

Die BICon schliesst die qualitative (fehlendes Know-How) sowie quantitative (fehlende Ressourcen) Lücke, damit Sie Ihre Geschäftsziele nach Plan erreichen.


Management & Team

Hier geht es zum Management & Team der BICon



Wir leben für die Digitalisierung, sind uns aber sehr wohl bewusst, dass es menschlicher Interaktion bedarf für einen sicheren und schnellen “Passage Plan” zu Ihren Zielen.